Das sieht doch keine Sau ... Große Kunst mit kleinen Fehlern

Das sieht doch keine Sau ... Große Kunst mit kleinen Fehlern

Ein humorvoller Blick auf die Kunst: Klassiker und Moderne Kunst unter die Lupe genommen Dieses Geschenkbuch ist kein Irrtum!
Fr. 25.90
*inklusive 8% bzw. 2.5% MwSt,
ggf. zuzüglich Versandkosten.
Keine Bewertungen
Verlag Belser Verlag Belser Verlag Belser
Das sieht doch keine Sau ... Große Kunst mit kleinen Fehlern
Fr. 25.90
Bestell-Nr. 8-93496
Auf Lager.
Fr. 25.90*

Das Gemälde „Goethe in der Campagna“ von J.H.W. Tischbein scheint in Motiv und Gestaltung perfekt durchdacht. Schaut der Betrachter sich das Bild jedoch länger an, so wird er feststellen, dass Goethe zwei linke Füße hat...! Den Gesamteindruck des bekanntesten Werks Tischbeins stört dies jedoch nicht, schließlich hängt es an prominenter Stelle im Frankfurter Städel Museum. Fehler und Irrtümer in der Kunst fallen dem Betrachter oft gar nicht auf, einige stören, andere Fehler sind gekonnt und vom Künstler gewollt. Mit Humor und Witz geht Thomas R. Hoffmann „Kunst-Fehlern“ seit der Renaissance bis heute nach und zeigt, dass auch in der Kunst nicht immer alles perfekt ist.

Von Thomas R. Hoffmann. 64 Seiten, mit 28 farbigen Abbildungen. Format 21 cm x 21 cm. Hardcover.

Bewertungen zu diesem Artikel
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung zu diesem Artikel abgeben zu können.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten