Styreneplatten

Styreneplatten , weiß, 3 mm stark für Drucktechniken und Modellbauarbeiten. Leicht, stabil, kostengünstig, widerstandsfähig und perfekt zu bearbeiten. Ideal als Unterrichtsmaterial geeignet.
ab Fr. 8.95
*inklusive 8% bzw. 2.5% MwSt,
ggf. zuzüglich Versandkosten.
Keine Bewertungen
Styreneplatten 20,7 cm x 26,5cm
Fr. 8.95
Bestell-Nr. 8-34050
Auf Lager.
Fr. 8.95*

Styreneplatten 26,5 cm x 41,6cm
Fr. 14.05
Bestell-Nr. 8-34070
Auf Lager.
Fr. 14.05*

Styreneplatten sind dünne weiße Kunststoffplatten für Drucktechniken und Modellbauarbeiten.

Styreneplatten – die wichtigsten Eigenschaften auf einen Blick

  • Weiß
  • Stärke: 3 mm
  • Packung à 10 Stück pro Größe

Styreneplatten im Hochdruckverfahren – Ideal in der Kunsterziehung einsetzbar

Das in Japan entwickelte Druckverfahren eignet sich hervorragend für Kinder, Schüler und all jene, die die Welt des Druckens kennenlernen möchten. Der Einsatz druckgrafischer Techniken bietet vielfältige Möglichkeiten, die Ausdrucks-, Wahrnehmungs- und Erlebnisfähigkeit zu erweitern. Bei dieser einfachen Drucktechnik wird das Motiv in die feinen Styreneplatten geritzt. Die Plattenherstellung ist absolut ungefährlich, weil keinerlei scharfkantige Werkzeuge benötigt werden. Derart bearbeitet lassen sich mit Styreneplatten z.B. selbstgeschriebene Geschichten, Skizzenhefte und Tagebücher illustrieren oder einfache Druckbilder herstellen.

Styreneplatten im Hochdruckverfahren – Anwendung

  • Die Konturen leicht in die Platten eindrücken
  • Als Werkzeuge dienen Falzbeine und Modellierhölzer
  • Ebenso gut können Motive mit einem stumpfen Stift eingraviert werden
  • Den Bildrand mittels Schere zuschneiden oder durch Strukturen wirkungsvoll gestalten
  • Für den mehrfarbigen Druck gilt die Faustregel: Die hellere Farbe wird immer zuerst gedruckt
  • Farbe mit einer Farbwalze auftragen und das Motiv auf Papier drucken
  • Reinigen durch einfaches Abreiben mit einem Lappen

Bitte beachten: Die Anzahl der Drucke ist begrenzt. Nach einigen Abzügen verliert der Druck an Schärfe.

Styreneplatten im Hochdruckverfahren – die Vorzüge

Im Vergleich zu anderen Hochdruckverfahren bieten Styreneplatten deutliche Vorteile gerade beim Einsatz als Unterrichtsmaterial in der Kunsterziehung:

  • Kostengünstiges Material
  • Absolut ungefährlich, weil keinerlei Messer vonnöten sind
  • Kinderleichte Bearbeitung der Platten
  • Keine Druckpresse notwendig

Im Gegensatz zum reinen Schwarz/Weiß des Linolschnittes lassen sich beim Druckverfahren mit Styreneplatten auch Strukturen und Halbtöne auf einfachste Weise herstellen.

Styreneplatten in Modellbau und Architektur

Styreneplatten sind das perfekte Material für den Architektur- und Designmodellbau. Sie sind ein leicht zu bearbeitender Werkstoff mit optimalen Materialeigenschaften:

  • Leicht
  • Stabil
  • Widerstandsfähig
  • Präzise zu schneiden
  • gut zu Kleben
Bewertungen zu diesem Artikel
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung zu diesem Artikel abgeben zu können.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt
gesehen:
KAPA®color Leichtschaumplatten URSA XPS Hartschaumplatten GERSTAECKER Foamboard Leichtschaumplatten
Zuletzt
gesehen:
KAPA®color Leichtschaumplatten URSA XPS Hartschaumplatten GERSTAECKER Foamboard Leichtschaumplatten