Saturn 30 AirBrush-Kompressor-Automat inkl. PUMA Spritzpistole AB1008

Saturn 30 AirBrush-Kompressor-Automat inkl. PUMA Spritzpistole AB1008

Airbrush-Kompressor Saturn 30 im Set mit einer Spritzpistole AB 1008 oder als Einzelartikel erhältlich.
Fr. 481.70
*inklusive 8% bzw. 2.5% MwSt,
ggf. zuzüglich Versandkosten.
Keine Bewertungen
Saturn Saturn Saturn
Saturn 30 AirBrush-Kompressor-Automat inkl. PUMA Spritzpistole AB1008
Fr. 481.70
Bestell-Nr. 8-31503
Auf Lager.
Fr. 481.70*

Das HONSELL Puma Airbrush-Set besteht aus dem Kompressor Saturn 30 und der Spritzpistole AB 1008, 0,2 mm inklusive Schlauch. Falls Sie keine Spritzpistole benötigen, ist der Kompressor Saturn 30 auch als Einzelartikel erhältlich. Die innovativen ölfreien Kolbenkompressoren der SATURN-Serie entsprechen in Technik und Qualität ebenso wie im Design dem neuesten Stand. Sie arbeiten vollautomatisch und pulsierungsfrei und bieten eine ganze Reihe von weiteren Vorteilen:

  • Ölfreiheit: SATURN-Kolbenkompressoren laufen ölfrei. Im Gegensatz zu herkömmlichen Öl-Kompressoren bilden sich daher niemals Öl-Luftgemische, die zu unerwünschten „Spritzeffekten" der Spritzpistole führen und die Arbeit beschädigen können. Ölstandskontrolle und Ölwechsel sind überflüssig, Schäden durch auslaufendes Öl und Öldämpfe im Betrieb und während des Transportes ausgeschlossen.
  • Wartungsarmut: SATURN-Motoren sind fast vollständig wartungsfrei. Die einzige Wartungsmaßnahme ist das regelmäßige Ablassen des Kondenswassers aus Tank bzw. aus Wasserabscheider sowie das gelegentliche Reinigen des Luftansaugfilters.
  • Leise laufend: SATURN-Motoren laufen nahezu schwingungsfrei und äußerst geräuscharm.
  • Leichtgewichtig und kompakt: SATURN-Kompressoren sind besonders leicht und kompakt und deshalb auch für den mobilen Einsatz geeignet. Ein leistungsgleicher Öl-Kompressor wiegt etwa das Dreifache.
  • Laufleistung und Garantie: SATURN-Motoren sind aus bestem Material gefertigt, von hoher Verarbeitungsqualität, robust und langlebig. Die Lebensdauer der Kolbenringe beträgt ca. 8000 Betriebsstunden. Die Motoren werden durch großflächige Kühlrippen ausreichend gekühlt, jedoch besitzen sie auch einen thermischen Überlastschutz.
Bewertungen zu diesem Artikel
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung zu diesem Artikel abgeben zu können.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten