Der trockene Pinsel

Malen mit dem trockenen Pinsel, das ist eine im Osten Europas verbreitete Maltechnik mit Öl, die nur auf Aquarellpapier so richtig zur Geltung kommt. Monochrom oder in dezenten Farben können so lebensnahe Porträts entstehen. Aber auch Landschaften, Blumen und Stillleben entwickeln... Plus
TVA incluse, en plus
éventuellement frais de port.
Réf. 08-97593
En stock

Malen mit dem trockenen Pinsel, das ist eine im Osten Europas verbreitete Maltechnik mit Öl, die nur auf Aquarellpapier so richtig zur Geltung kommt. Monochrom oder in dezenten Farben können so lebensnahe Porträts entstehen. Aber auch Landschaften, Blumen und Stillleben entwickeln in dieser Technik einen besonderen optischen Reiz. Nadja Sasch lehrt Schritt-für-Schritt, wie man – beginnend mit den einfachsten Formen, wie z. B. einem Apfel – zu den schönsten Bildern kommt.

Von Nadja Sasch. 112 Seiten , mit vielen farbigen Abbildungen. Format 23 cm x 23 cm. Hardcover.

Über die Autorin:

Nadja Sasch, Jahrgang 1964. Geboren in Angarsk, Sibirien (Russland). Kam 1994 nach Deutschland, lebt und arbeitet heute in Markkleeberg bei Leipzig. Während ihres Studiums zur diplomierten Wasserbauingenieurin in Moskau entdeckte sie ihre Liebe und Talent zum Malen. Sie besuchte deshalb während dieser Zeit in Moskau und in Alma Ata (jetzt Almaty) private Kunstschulen. Seit 1990 ist sie als freischaffende Malerin tätig. Seither sind u. a. über 1000 Porträts entstanden.

Donnez votre avis sur le produit
Aucune évaluation n´a été faite pour cet article.