Versand und Zahlung

Lieferung / Lieferfrist

Gerstaecker Schweiz liefert ausschliesslich an Kunden in der Schweiz und Liechtenstein.

Alle Bestellungen werden ausschliesslich unter den AGB von Gerstaecker ausgeliefert. Wenn Bestellungen den Zusatzvermerk enthalten, dass sie gemäss Kunden-AGB erfolgen müssen, erachten wir diesen Zusatz als wirkungslos, weil die Bestellung ansonsten nicht akzeptiert wird.

Die Lieferung erfolgt mit der Schweizerischen Post oder per Spedition (bei grösseren Artikeln). In der Regel erhalten Sie die bestellte Ware innert 3-5 Werktagen, Lagerbestand vorbehalten.


Versandkosten

Ab einem Warenwert von Fr. 150.00 liefern wir versandkostenfrei. Bei kleinerem Bestellvolumen berechnen wir die Versandkosten wie folgt:
Bei Bestellungen zwischen Fr. 75.00 und Fr. 149.00 verrechnen wir einen pauschalen Porto- und Verpackungszuschlag von Fr. 5.00.
Bei Bestellungen unter Fr. 75.00 beträgt die Porto- und Verpackungspauschale Fr. 10.00, inkl. Kleinmengenzuschlag.
Der Mindestbestellwert beträgt Fr. 10.- inkl. MWST.

Aufgrund des hohen Transport- und Verpackungskostenaufwandes werden bei einigen Produkten abweichende Porto- und Verpackungskosten pro Auftrag erhoben:
Produkte, die mit gekennzeichnet sind, werden als Sperrgut versendet. Hier berechnen wir einen einmaligen Versandkostenzuschlag von Fr. 9.- inkl. MwSt.
Produkte, die mit gekennzeichnet sind, werden als Speditionsgut versendet. Hier berechnen wir eine Porto- und Verpackungskostenpauschale von Fr. 40.- inkl. MwSt.


Verbindlicher Liefertermin

Wenn Sie wünschen, kann ein verbindlicher Liefertermin vereinbart werden. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung.


Zahlung - Rechnung

Die gegen Rechnung gelieferten Waren sind innert 20 Tagen netto fällig. Bestellungen im Totalbetrag bis Fr. 30.00 sind im Voraus zahlbar. Erstbestellungen von Neukunden führen wir nur gegen Vorauszahlung aus. Staatliche Institutionen wie Schulen und Spitäler werden gegen Rechnung beliefert.


Zahlungsverzug

Bei Zahlungsverzug können wir einen Verzugszins von 8% berechnen. Dazu kommen unsere Mahngebühren von Fr. 5.- ab der 2. Mahnung und Fr. 10.- ab der 3. Mahnung (Einschreiben). Bleibt die Zahlung trotz Mahnung aus, leiten wir die Forderungen an unser Inkassobüro weiter. Daraus entstehende Kosten sind ausschliesslich vom Kunden zu tragen und werden direkt vom Inkasso-Unternehmen fakturiert.


Bankverbindung

Johannes Gerstaecker Verlag Schweiz AG
UBS Olten
IBAN CH96 0026 1261 3714 1701P

inklusive 7.7% bzw. 2.5% MwSt, ggf. zuzüglich Versandkosten. © 2022 Gerstaecker Schweiz AG